St-Hildegard.com
Die heilige Hildegard und ihre Medizin

Autoaggression

Meum anthamanticum – ein Naturheilmittel zur Verhütung und zur Heilung von  Autoaggressonskrankheiten

In Übereinstimmung mit weltweiten Studien sind eine gute Ernährung und ein sinnvoller Lebensstil zu 80% an der Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit beteiligt, der Rest ist Genetik und Umwelt.  Beide Bereiche, Ernährung und Lebensstil haben einen direkten Einfluss auf den Zustand  und die Funktion von Magen und Darm, ganz speziell auf die Beschaffenheit der menschlichen Darmflora, die auch für die Funktion des Abwehrsystems zuständig ist.

Grippe mit Fieber

Grippe, Virusfieber, Sommer-, Grippefieber, Masern

Galgant-Himbeer-Wasser

Bärwurz Birnenhonig

1,5 kg Birnen
350 g Honig

Bibernell-Dotter-Kekse

Wenn man kein Bibernell-Mischpulver bekommt kann man es leicht selbst mischen:

6 TL Mutterkümmel

„Mutterkümmel-Pfeffer-Eigelb“

Da die Selbstherstellung des Eischalen-Dotter-Rühreis schwierig und es das Durchfall-Eigranulat nicht mehr zu kaufen gibt hier ein leichtes Rezept: