Sechs goldenen Lebensregeln

Um Gesundheit und Wohlbefinden in seiner ganzen Fülle richtig zu verstehen, muß man alle Aspekte der menschlichen Existenz berücksichtigen. Dazu gehört alles, was den Menschen im Laufe seines Lebens gesund, glücklich und dankbar machen kann damit er oder sie neue Ziele und Möglichkeiten erkennen kann.

 

Heilkunde und Lebenskunde sind hier noch eine Einheit, die sich in den sechs goldenen Lebensregeln widerspiegeln.

Ihre Lebensmittel sind Ihre Heilmittel zum Leben.
Ihrer Gesundheit die Heilmittel aus der Natur.
Achten Sie auf einen natürlichen Schlaf im Wechsel mit ausreichender Bewegung.
Achten Sie auf ein vernünftiges Gleichgewicht von Arbeit und Erholung im Sinne von „Ora et labora – Beten, lesen und arbeiten“.
Reinigen Ihren Körper von seinen Giften durch Bäder, Sauna und Ausleitungsverfahren.
Transformieren Sie Ihre psycho-sozialen Fehler in großzügige und liebevolle Taten spiritueller Freude, Vitalität und Mitmenschlichkeit.