Magen- und Darm-Geschwuere

Begriff Definition
Magen- und Darm-Geschwuere

Magen- und Darm-Geschwuere

Sodbrennen, Aufstossen, Schmerzen beim Essen (Magengeschwuer) oder im nuechternen Zustand (Zwoelffingerdarmgeschwuer) durch geschwuerhafte Veraenderung der Magen-Darmschleimhaut. Ursachen: Nikotin, Alkohol, chemische Arzneimittel und Stress.

Heilmittel:

- Fencheltabletten
- Muskattellersalbei-Trank
- Dinkel-Habermus mit Edelkastanien

Bitte beachten! Wir benutzen Cookies um die Zugriffe auf dieser Website zu analysieren. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten. Sie können Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen, der Nutzung zustimmen oder diese ablehnen.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu! Ich lehne ab!