Hirschzungen-Elixier

Begriff Definition
Hirschzungen-Elixier

Hirschzungen-Elixier

Hilft bei:

Chronischer Bronchitis, Asthma; Leber- Lungenmittel; eines der besten Hildegard-Heilmittel gegen chronische Lungenleiden.

6 g Hirschzungenfarnkraut getrocknet
1 Liter Wein
100 g Honig
5 g langer Pfeffer
20 g Zimtrinde

Zubereitung:

Hirschzungenfarnkraut in Wein kochen, Honig hinzufuegen und ein zweites Mal aufkochen und abfiltern.

Anwendung:

Kurmaessig in der ersten Woche 3mal taeglich 1 Likoerglas nach dem Essen, danach vor und nach dem Essen fuer 6 bis 8 Wochen einnehmen.

Bitte beachten! Wir benutzen Cookies um die Zugriffe auf dieser Website zu analysieren. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten. Sie können Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen, der Nutzung zustimmen oder diese ablehnen.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu! Ich lehne ab!