Andorn-Kraeutermischung

Begriff Definition
Andorn-Kraeutermischung

Andorn-Kraeutermischung

Hilft bei:

Virusgrippe, Erkaeltung, Halsweh, Heiserkeit, Stimmverlust, Husten. Das Andorn-Grippe-Elixier "putzt" die schlimmsten Folgen einer Virusgrippe weg.

10 g Andornkraut
30 g Fenchelkoerner
30 g Dillkraut
30 g Koenigskerzenblueten
1 Liter Suess- oder Kabinettwein

Zubereitung:

3 Essloeffel von dem Kraeutergemisch fuer 3 bis 4 Minuten im Wein aufkochen und absieben. In der Thermoskanne aufbewahren.

Anwendung:

Kinder bis zum 6. Lebensjahr mehrmals taeglich 1 Teeloeffel, Kinder bis zu 12 Jahren 1 Essloeffel. Erwachsene 1 bis 3 Tassen taeglich.

Bitte beachten! Wir benutzen Cookies um die Zugriffe auf dieser Website zu analysieren. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten. Sie können Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen, der Nutzung zustimmen oder diese ablehnen.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu! Ich lehne ab!