Dinkelganzkoerner-Kur

Search for glossary terms (regular expression allowed)
Begin with Contains Exact termSounds like
Term Definition
Dinkelganzkoerner-Kur

Dinkelganzkoerner-Kur

Hilft bei:

Obstipation, Unterernaehrung, Anorexie; gegen Unterernaehrung bei Krebs und AIDS sowie bei Diabetes; als Kost fuer Sterbende und Schwerkranke.

Zubereitung:

Dinkel butterweich kochen, mit Butter und Eidotter lasieren, mit etwas Salz abschmecken. Zusammen mit Fencheltee reichen.

Anwendung:

Diese Kost braucht kaum gekaut zu werden, denn sie rutscht von alleine.

Bitte beachten! Wir benutzen Cookies um die Zugriffe auf dieser Website zu analysieren. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten. Sie können Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen, der Nutzung zustimmen oder diese ablehnen.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu! Ich lehne ab!