Roeteln (Rubeolen)

Search for glossary terms (regular expression allowed)
Begin with Contains Exact termSounds like
Term Definition
Roeteln (Rubeolen)

Roeteln (Rubeolen)

Kopfschmerzen, Schnupfen, Fieber, Lymphknotenschwellung, roetlicher Hautausschlag durch Virusinfektion. Komplikationen bei Schwangerschaft: Missbildungsgefahr. Isolierung und Bettruhe.

Heilmittel:

- Dinkelkost
- Galgant in Himbeerwasser
- Wasserlinsen-Elixier
- Akelei-Urtinktur