Grippe und Erkältung mit Hildegard natürlich behandeln

pelargoniengewuerzmischung 02Auf virita.de erhätlich!Die WHO hat einen trivalenten Grippeimpfstoff mit dem umstrittenen Pandämie - auslösenden Schweinegrippe - Virus H1N1 und zwei weiteren inaktivierten Grippeviren empfohlen. Jedem Fachmann ist bekannt, dass sich Viren ständig verändern und auf den alten Impfstoff gar nicht mehr reagieren. Außerdem dringen die Grippeviren durch die Schleimhäute von Mund und Nase ein und nicht über die Haut wie bei der Impfung, weshalb es bei der Grippeimpfung zu einer Überstimulation des Immunsystem und damit zu Autoaggressionen kommen kann. Die entscheidende Abwehr an den Schleimhäuten mit dem Imunglobulin IgA wird durch die Grippeimpfung gar nicht stimuliert. Der Impfstoff schießt am Ziel vorbei.

Bei einigen Grippeimpfstoffen befindet sich auch noch der krebserregende Formaldehyd, mit dem die Leichen in der Anatomie konserviert werden sowie der aktive Lösungsvermittlern Polysorbate 80, auch Tween 80 genannt, damit die Inhaltsstoffe des Grippeimpfstoffs die Blut – Hirnschranke überwinden können.

Es ist schon lange bekannt, dass in Tierversuchen bei Ratten mit Tween 80 Vaginalschäden, Zerstörung des Gelbkörperhormons Progesteron, Fieberkrämpfe, Eierstockschäden und Unfruchtbarkeit ausgelöst werden können. Tween 80 ist auch dafür verantwortlich dafür, daß durch die Grippeimpfung ein anaphylakticher Schock ausgelöst werden kann. In Australien musste die diesjährige Grippeimpfung eingestellt werden, weil es zu häufigen Nebenwirkungen, besonders zu Fieberkrämpfen kam.

Das Grippemanagement der Hildegard Heilkunde bei Erkältungskrankheiten

1. Mit Wermut Elixir

in der Zeit von Mai bis Oktober wird bereits die Grippeabwehr für den Winter aufgebaut. Die Bitterstoffe stärken die Schleimhäute und regen das IgA Immunsystem zur Abwehr gegen Grippeviren an.

Die Dinkel - Ernährungstherapie - Grundlage eines gesunden und glücklichen Lebens

Dinkel Oberkulmer RotkornKürzlich haben die Behörden im Auftrag der EU Verordnung „Health ClaimVO 1924/2006 des Europäischen Parlaments“ dem Müllermeister Karl Egon Binz verboten, den Text über Dinkel der Hl. Hildegard auf seine Brot-Tüten zu schreiben. Begründung: „Lebensmittel sind keine Heilmittel und gesundheitliche Aussagen zu einem Lebensmittel wie Dinkel sind verboten!“ Damit bescheinigen sich die Europäischen Politiker selber, dass sie von Tuten und Blasen keine Ahnung haben und dann noch ihren Schwachsinn auf dem Rücken des einfachen Volkes ausbaden wollen. 

Wie bitte? Lebensmittel sind keine Heilmittel?

Die Aussagen von Hippokrates: „Deine Lebensmittel sollen deine Heilmittel sein!“ pfeifen doch schon 2.000 Jahre lang die Spatzen von allen europäischen Dächern. Sollte sich das in Brüssel und Straßburg bisher wirklich noch nicht herum gesprochen haben? Und solche ignoranten Politiker sind für die Lebensmittel in Europa zuständig? Zahlreiche und überwältigende Studien aus der ganzen Welt beweisen, dass sowohl Weizen wie auch Dinkel aufgrund ihrer Inhaltsstoffe sehr wohl viele pharmakologische Wirkungen und klinische Wirksamkeiten haben, mit denen man früher und heute großartige Heilungen beobachten kann. Bereits beim zweiten Dinkelkolloquium an der Landwirtschaftlichen Hochschule von Hohenheim 1991 wurde von mir berichtet, dass Dinkel aufgrund seines Gehaltes an Thiocyanat immunstimulierende, entzündungshemmende, antibiotische und krebshemmende Eigenschaften hat. 

Gestützt auf diese Tatsachen ist der Dinkel zu einer Basis-Diät für die Behandlung von autoaggressiven

  1. Magendarmkrankheiten
  2. Hautkrankheiten
  3. Stoffwechselkrankheiten
  4. Rheumatischen Krankheiten
  5. Herz-Kreislauf-Krankheiten
  6. Nervenleiden
  7. Krebskrankheiten und bei
  8. Arzneimittelschäden zur Entgiftung.

kosmos mensch 1visio ldo

Der Mensch in seiner kosmischen Heimat

„Mitten im Weltenbau steht der Mensch. Denn er ist bedeutender als die übrigen Geschöpfe, die immer von der Weltstruktur abhängig bleiben. An Statur ist er zwar klein, an Kraft seiner Seele jedoch gewaltig. Tragt Sorge zu unserer Erde, seid zu ihr zärtlich und lieb. Werde, was du bist - Mensch, werde Mensch!“

 

 

 

 

 

Der Mensch im kosmischen Internet: die wahren Gründe, warum wir gesund oder krank sind

In dieser Vision erkennen wir, wie der Mensch untrennbar mit dem göttlichen und kosmischen Energiefeld verbunden ist, das für die Erhaltung des Lebens, unserer Gesundheit und Wohlbefinden verantwortlich ist. Dieses Energiefeld ist mehr als quantenmechanischer Übergang von Materie in Energie. Der Amerikanische Physiker und Astronom Richard Conn Henry warnt: „Frag nicht die Physiker, ihre Vorstellungen waren bisher viel zu eng. Wenn überhaupt, ist das Universum immateriell, mental und spirituell: voller Leben und Freude.“

Die Transformation unserer menschlichen in unsere göttliche Natur durch das Erinnern

Auf dem Weg zu einem glücklichen, harmonischen und sinnvollen Leben muss sich jeder zur Entfaltung seiner Persönlichkeit mit seinen Fehlern und Stärken, Schatten- und Lichtseiten bzw. mit den Tugenden und Lastern selbst auseinandersetzen, die entweder sein Leben fördern und stärken oder schwächen und blockieren.

Niemand kann über seinen eigenen Schatten springen, aber die Auseinandersetzung mit unserem eigenen Schatten gehört zu den wichtigsten Aufgaben unseres Lebens. Die meisten Menschen bleiben aber auf der Stufe ihrer alten Gewohnheiten stehen und begnügen sich mit der niedrigsten Stufe ihrer menschlichen Existenz, obwohl sie kraft ihres eigenen freien Willens, die alten vererbten Programme überschreiben könnten.

Wer war Hildegard von Bingen ? 

Hildegard von Bingen ist bis heute die universellste Persönlichkeit der Menschheitsgeschichte. Aus diesem Grunde wurde sie auch 2012 zur Kirchenlehrerin der gesamten universalen Weltkirche erhoben! Ihr von Gott gegebenes visionäres Charisma macht sie zur Ausnahme-Theologin und Universalgelehrten. Gott, Mensch, Schöpfung, Universum, Leib und Seele – alles steht bei Hildegard in untrennbarer Verbindung, wie sie dies in ihrem Bild der Kosmos-Menschen zum Ausdruck bringt.

Ihre inspirative Begabung zur Vision erklärt sie als ein plötzlich über sie kommendes Wissen über den Sinn der Heiligen Schriften. So legte sie auch immer großen Wert auf die Feststellung, dass sie ihre Visionen nicht in einer Ekstase oder anders gearteten Entrückung erhielt, sondern mit klarem Verstand: „Die Worte habe ich nicht aus mir, noch von einem anderen Menschen, sondern wie ich sie in himmlischer Schau empfing... Von meiner Kindheit an bis heute mit 70 Jahren habe ich diese Schau in meiner Seele... niemals in Ekstase, sondern wach bei Tag und Nacht, als lebendiges Licht... alle Traurigkeit wird von mir genommen und ich fühle mich nicht wie eine alte Frau, sondern wie ein junges Mädchen.“

„Ehe für alle“ - wie die Politiker die christlichen Werte zerstören, die ihnen gar nicht gehören

Die Ehe ist das Sakrament, das Mann und Frau bis zum Tod eines Partners unauflösbar vereinigt. Die Eheleute lösen selber das Sakrament gegenseitig vor Gott, einem Pfarrer und zwei Zeugen aus mit den Worten: „Ich nehme dich, zu meiner/meinem Frau/Mann. Ich verspreche hier vor Gott und seiner Gemeinde, dich zu lieben, zu beschützen und zu trösten. Ich verspreche, dich nicht zu verlassen, weder in guten noch in bösen Tagen, weder in Reichtum noch in Armut, weder in Gesundheit noch in Krankheit, und dir die Treue zu halten, bis der Tod uns scheidet.“

Hildegardbrief 97

St. Hildegard Brief 97

Als Mitglied des Förderkreises mit 30 Euro Jahresbeitrag haben Sie Zugang zum kompletten St. Hildegard Brief mit insgesamt 16 Seiten umfangreicher Information und ermäßigten Eintritt zum Internationalen Hildegard Kongress in Konstanz.

Lesen Sie mehr von dem Jahrhunderte lang geheimgehaltenem Naturwissen der Hl. Hildegard, die kürzlich zur Doktorin und Führerin der universellen Weltkirche ernannt wurde.

Dies Exklusivwissen aus erster Hand kann Sie vor den heutigen Killerkrankheiten schützen, an denen 80 Prozent der Menschen in der westlichen Welt chronisch erkrankt sind, d.h. unheilbar krank.

Anmeldung zum Fördermitglied unter http://www.foerderkreis-st-hildegard.de

 

 

 

 

 

Hildegard von Bingen-Kongress Konzil und Inselhotel Konstanz - 5. - 7. Oktober 2018

Ein Fest der sieben Sinne

Es liegt doch auf der Hand, dass wir in einer Zeit der geistigen und seelischen Umnachtung (oblivio), ein „Fest der sieben Sinne“ feiern und uns an unsere kosmische Heimat erinnern. Erst, wenn alle sieben Sinne in Harmonie zusammenwirken, ist der Mensch wieder gesund.

"So wie die sieben Sinne des menschlichen Körpers seinen Leib zusammenhalten und seinen Schmuck bilden, ebenso halten auch jene sieben Planeten die Sonne zusammen und dienen ihr zur Zierde.“

Es gibt keine Gemeinschaft ohne Werte 

Die von Hildegard von Bingen beschriebenen psychosozialen Werte sind der Kitt, der diese Gesellschaften zusammenhält und für das Wohlseins-Gefühl und die Zusammengehörigkeit verantwortlich ist. Die Zukunft Europas hängt von diesen Werten ab oder der ganze Laden fliegt uns um die Ohren. Aber das könnte sich ändern!

Victor Hugo sagt: “Es gibt eine Sache, die stärker ist, als alle Armeen der Welt, und das ist eine Idee, deren Zeit gekommen ist:” Die Botschaft der Hl. Hildegard von Bingen.

Wir werden wieder zahlreiche Hildegard- Freunde aus ganz Europa einladen, die aus ihrer Sicht über sieben Wertepaare referieren:

hildegard fastenbegleiter

Der Hildegard-Fastenbegleiter

Wie die Seele gesundet und der Körper heilt

Der spirituelle Begleiter zu jeder Fastenkur zur Neuausrichtung von Geist und Seele. Für Hildegard von Bingen ist das Fasten der Königsweg, um sowohl den Körper als auch den Geist von Belastendem, Destruktivem und Krankmachendem zu befreien.
Die ganzheitliche Reinigung und Neuausrichtung, wie sie im Fasten geschieht, ist eine wichtige Grundlage der Selbstheilung. Dafür benennt Hildegard von Bingen 35 spirituelle Kräfte oder Seelenstärken, die jeder Mensch in sich trägt, und sie stellt ihnen 35 schwächende, zerstörerische Einflüsse entgegen. Das Buch regt dazu an, selbstkritisch negative Verhaltens- und Denkmuster aufzuspüren und sich von all dem zu lösen.
Eine Zuordnung dieser Stärken und Schwächen zu den einzelnen Wirbeln der Wirbelsäule bietet eine zusätzliche Hilfe, über den Körper eine störende, krankmachende innere Haltung zu identifizieren, um dann gezielt Abhilfe schaffen zu können und sie im Zuge des Fastens loszulassen.

Der Hildegard-Fastenbegleiter
Flexcover, Knaur MensSana HC
10.01.2017, 208 S.
ISBN: 978-3-426-65808-6
Diese Ausgabe ist lieferbar

http://www.droemer-knaur.de/buch/9255130/der-hildegard-fastenbegleiter

 

Gründung der ersten Hildegard Universität

www.hildegard-universitaet.de

P1030260

 

Der 9. Internationale Hildegard Kongress in Konstanz stand unter einem glücklichen Stern: am 6. Oktober 2016 wurde die erste online Hildegard Universität gegründet mit dem Ziel, die für heute aktuellen Aspekte der universalen Hildegard Lehre für alle Menschen weltweit zugänglich zu machen.

Dazu gehören die Hildegard Heilkunde, die damit verbundene Ernährungstherapie, die Edelsteinmedizin, die damit verbundenen Heilungserfolge, die Hildegard Kosmologie, Prophetie, Musik und Schöpfungstheologie. Mit ihren über 380 Briefen und vier persönlichen Missionsreisen hat Hildegard auch stark das politische Leben ihrer Zeit beeinflusst. Sie können die Beiträge des Kongresses auch im web unter www.hildegard-universitaet. de als Video verfolgen.

Der Kongress stand unter dem Motto „Stressfrei dank Hildegard von Bingen“ und beschäftigte sich ganz besonders mit den Kernfragen Hildegards:

„Wie bekomme ich einen persönlichen Zugang zu Gott?“ „Wie werde ich glücklich?“ „Wie bleibe ich gesund?“ „Wodurch wird mein Leben sinnvoll, liebenswert, glücklich, einzigartig und leidenschaftlich?“

Der „Klangdom“ – das ultimative Klangerlebnis

klangdom 94Schließlich ist es nur allein Hildegard von Bingen gelungen, diese Vorgänge hörbar, fühlbar und sichtbar zu machen. Der Komponist und Dirigent Herr Peter Marthé hat dieses Geheimnis entschlüsselt und einen „Klangdom“ komponiert, der als Klangerlebnis zum ersten Mal in Deutschland im Münster von Konstanz aufgeführt wurde. Siehe dazu in der online Universität www.hildegard-universitaet.de.

Die Wirkung dieses musikalischen Ereignisses ist so gewaltig, dass, wenn diese himmlische Harmonie einer bisher geheim gehaltenen Tonfolge erklingt, sich die Herzen öffnen und die Menschen anfangen, minutenlang mitzusingen. Die Kraft der Musik übersteigt alles, was man bisher über Musik erfahren hat: Menschen, umarmen sich, werden geheilt, sind tränenüberströmt, halten freudig die Hand ihres Nachbarn. Das Unfassbare ist unbeschreiblich. Das Ohr als Motor für das Gehirn überträgt diese Harmonie an das zentrale Nervensystem und die Neurotransmitter lösen wunderschöne Emotionen aus: die Seele wird harmonisch gestimmt.

So heilt Gott!

Neuer Bücher zu Hildegard von Bingen

1.) Der Hildegard Kompass

Schnellster und unkompliziertester Finder zur Selbstbehandlung .... 

2.) Die Hildegard-Naturapotheke

Die Hildegard-Naturapotheke ist eine erweiterte und detailliertere Fassung des "Hildegard- Kompasses" für all diejenigen, die noch tiefer in die Materie einsteigen wollen. Die überlieferten ...

Der Kosmos ist unsere Heimat

Wissenschaft ohne Spiritualität – ein Irrweg?

MANINTH 47 2 2Seit Isaac Newton (1642 – 1729) und Charles Darwin (1809 – 1882) habeN  uns in den letzten Jahrhunderten Scharen von Physikern und Biologen sehr brauchbare, aber falsche Modelle geliefert: Der Mensch eine biochemisch-genetische Fabrik und das Universum eine kosmische Maschine. Diese Modelle haben der Menschheit gewaltig geschadet und vermutlich dazu beigetragen, dass sich der Kommunismus, Faschismus und die heutige Materialismus mit seiner Geldgier Elite ausbreiten konnten. Selbst Albert Einstein, ist mit seiner Idee von Teilchen- und Wellenfunktion des Universums falsche Wege gegangen, die zur Atombombenexplosion in Hiroshima und Nagasaki geführt haben. Fragen Sie keine Physiker um Hilfe, selbst ein Nobelpreisträger für Physik ist noch keine Garantie, dass er die Quantenmechanik verstanden hat, weil die Physiker bisher die Wahrheit gescheut haben.

Es gibt kein Universum aus Wellen und Materie, das man mit dem Zeigerausschlag messen kann. Die meisten so genannten „Natur-Wissenschaftler" drücken sich bis heute noch um die Gretchenfrage. Für Hildegard war es sonnenklar: „Alle Wissenschaft kommt von Gott." Ohne Gott als Schöpfer des Universums und des Menschen sowie der Quelle aller Lebensenergie, kann man die letzten Dinge nicht verstehen.

Sonnenbaden – aber richtig

Neben Luft, Wasser, Essen und Trinken ist die Sonnenenergie unser wichtigstes Lebensmittel. Die Sonne stärkt unsere Lebensenergieund das Immunsystem, hebt die Stimmung und lässt die Knochen wachsen. Beim Durchtritt durch die Augen trifft die Sonnenenergie auf die Zirbeldrüse und regt somit das gesamte Hormonsystem an. Sonnenlicht synthetisiert in der Haut Vitamin D, wodurch die Knochen Calcium aufnehmen und sich regenerieren. Ohne Sonne kann unser Körper kein Vitamin D herstellen und es kommt zu furchtbaren Krankheiten wie z.B. Krebs, Arthritis oder Osteoporose

Die positive Wirkung der Sonne auf unsere Gesundheit 

Die Sonne aktiviert eine Vielzahl von Hormonen für unser Wohlsein, darunter Vitamin D, Melatonin, Östrogen, Testosteron, Adrenalin, Cortisol, Insulin und viele Neurotransmitter wie Dopamin oder das Wohlfühlhormon Serotonin. 

Grillfest mit Hildegard

dinkel bratlingeFast alle Gemüse eignen sich fürs Grillen: Zucchini, Fenchel, große Pilze z. B. Champignons, große Gemüsezwiebeln, Zwiebeln, Kürbis, grüner Spargel, Sellerie, Süßkartoffeln, Süßmaiskolben usw. 

Gemüse wie Sellerie, Süßkartoffeln, Kürbis oder Zwiebeln schälen. Harte Gemüse wie Sellerie vorher blanchieren, d. h. mit kochendem Wasser übergießen. Fenchel sorgfältig säubern und in dicke Scheiben längs schneiden. Zwiebeln in dicke Scheiben schneiden. Anderes Gemüse in nicht zu dünne Stücke schneiden. Zucchini grillt man am besten in dicken Scheiben längs geschnitten. Pilze säubern mit Kuchenpapier und ganz lassen. Maiskolben auch ganz lassen.

Das Glaubensbekenntnis von Nicea: Was ist die Kirche?

niceaIn den letzten drei St. Hildegard Briefen habe ich mich mit dem Glaubensbekenntnis von Nicäa beschäftigt und die Fragen beantwortet:

Wer ist Gott, wer ist Jesus und was ist der Geist Gottes?

Hier kommt nun die vierte Aussage über unseren christlichen Glauben: Was ist die Kirche?

Wir glauben an eine, heilige, katholische und apostolische Kirche. Die vier Fundamente der Kirche beruhen heute wie früher immer auf diesen vier Eigenschaften: „eine, heilige, katholische und apostolische Kirche.“ 

Die erste Eigenschaft der Kirche: Einheit

Warum betont das Glaubensbekenntnis, dass die Einheit wichtig ist für unseren Glauben? Weil Jesus seine Anhänger sehr gut auf die Zeit nach seinem Tod vorbereitet hat: „damit sie alle eins seien. Wie du Vater, in mir bist und ich in dir, so sollen auch sie in uns sein, damit die Welt glaube, dass du mich gesandt hast. Und ich habe ihnen die Herrlichkeit gegeben, die du mir gegeben hast, damit sie eins seien, wie wir eins sind, ich in ihnen und du in mir, damit sie zur vollendeten Einheit gelangen, und damit die Welt erkenne, dass du mich gesandt hast und sie liebst, wie du mich liebst.“ (Johannes 17, 21 - 23)

10. Internationaler Hildegard von Bingen Kongress in Konstanz

fest der sieben sinneIn der Zeit vom 5. – 7. Oktober 2018 findet im Konstanzer Konzil und Inselhotel der 10. Internationale Hildegard Kongress statt unter dem Motto:

“Ein Fest der sieben Sinne.“

„Die ganze Schöpfung ist eine Symphonie aus Freude und Jubel“ In dieser Vision über die neun Chöre der Engel entdecken wir eine Botschaft, wie der ganze Mensch (Leib und Seele) geheimnisvoll mit jedem Teil seines Körpers in Gesundheit und Lebensfreude harmonisch mit der göttlichen Welt verbunden ist. Eines der größten Entdeckungen in der Geschichte der Medizin ist die Tatsache, dass der Mensch erst vollkommen gesund ist, wenn alle seine sieben Sinnesorgane harmonisch zusammenarbeiten. Ja, Sie haben richtig gelesen: sieben Sinnesorgane: die fünf Sinnesorgane zum Sehen, Hören, Riechen, Essen, Fühlen und Bewegen sowie die Fähigkeit zur Geduld und zur Transzendenz.

Hildegard Brief Nr96

St. Hildegard Brief 96

Als Mitglied des Förderkreises mit 30 Euro Jahresbeitrag haben Sie Zugang zum kompletten St. Hildegard Brief mit insgesamt 16 Seiten umfangreicher Information und ermäßigten Eintritt zum Internationalen Hildegard Kongress in Konstanz.

Lesen Sie mehr von dem Jahrhunderte lang geheimgehaltenem Naturwissen der Hl. Hildegard, die kürzlich zur Doktorin und Führerin der universellen Weltkirche ernannt wurde.

Dies Exklusivwissen aus erster Hand kann Sie vor den heutigen Killerkrankheiten schützen, an denen 80 Prozent der Menschen in der westlichen Welt chronisch erkrankt sind, d.h. unheilbar krank.

Anmeldung zum Fördermitglied unter http://www.foerderkreis-st-hildegard.de

 

 

 

 

Jubiläum: 30 Jahre Förderkreis Hildegard von Bingen e.V.

jubilaeum

Herzlichen Glückwunsch zu drei Jahrzehnten erfolgreicher Gesundheitspflege sowie einer gesunden Ernährungs- und Lebensweise nach der Hildegard Heilkunde in Deutschland. So ein Jubiläum feiern nur die allerbesten Freunde der Hl. Hildegard und Doktorin der universalen Weltkirche! Wir sind stolz darauf, mit unseren Leistungen zum
Wohle der Volksgesundheit beizutragen.

Wir feiern am 29. April 2017 im Konzil Konstanz mit den interessierten Mitgliedern, besonderen Gästen und vielen außergewöhnlichen Geburtstagsgeschenken für eine optimale Lebensqualität.

Hiermit laden wir alle unsere Mitglieder und alle Hildegard Freunde sowie Interessierte kostenlos zu unserer 30. Jubiläumsfeier ins Konstanzer Konzil ein. 

Wir unterhalten uns im Rahmen einer Talkshow mit besonderen Gästen, die sich noch an Dr. Hertzka erinnern oder deren Leben durch die Hildegard Heilkunde besonders beeinflusst wurde.
Auf dem Programm stehen Geburtstagsgeschenke, die Ihr Leben vor Krankheiten schützen oder heilen:

  • Wir unterhalten uns aufgrund von Audioaufzeichnungen mit Dr. Gottfried Hertzka.
  • Wir schließen die Geburtstagsfeier ab mit einem Geburtstagskonzert mit Hildegard Liedern sowie mit Schubert Musik, der Lieblingsmusik von Herrn Dr. Hertzka.

Die Konzilgastronomie unter dem „Führungsteam“ von Frau Heidi Müller und Herrn Manfred Hölzl bewirten Sie mit Köstlichkeiten aus der Hildegard Küche.

Anmeldung30-jahre-foerderkreis-hildegard-von-bingen-e-v.html

Download pdf-Flyer:  pdf30_Jahre_Foerderkreis.pdf1.72 MB

 

Hildegard Brief 95St. Hildegard Brief 95

Als Mitglied des Förderkreises mit 30 Euro Jahresbeitrag haben Sie Zugang zum kompletten St. Hildegard Brief mit insgesamt 16 Seiten umfangreicher Information und ermäßigten Eintritt zum Internationalen Hildegard Kongress in Konstanz.

Lesen Sie mehr von dem Jahrhunderte lang geheimgehaltenem Naturwissen der Hl. Hildegard, die kürzlich zur Doktorin und Führerin der universellen Weltkirche ernannt wurde.

Dies Exklusivwissen aus erster Hand kann Sie vor den heutigen Killerkrankheiten schützen, an denen 80 Prozent der Menschen in der westlichen Welt chronisch erkrankt sind, d.h. unheilbar krank.

Anmeldung zum Fördermitglied unter http://www.foerderkreis-st-hildegard.de

 

 

 

 

Fastenkongress 2017

Online-Event vom 26. Februar bis 5. März 2017

Stress reduzieren, Wohlbefinden erhöhen und Fett verbrennen?

Hier kostenlose Anmeldung zum Fastenkongress ...

Als Experte zum Hildegard-Heilfasten natürlich mit dabei: Dr. Wighard Strehlow

Kongressbanner FastenkongressWenn du dich bisher nicht an das Thema Fasten herangetraut hast und/oder du deiner Gesundheit etwas wirklich Gutes tun möchtest, dann ist der Fastenkongress eine einmalige Gelegenheit! Im Kongress zeigt dir Nicole gemeinsam mit 24 ExpertInnen, wie wichtig regelmäßiges Fasten für deinen Körper ist und welche positiven Effekte du damit erzielen kannst.

Was du auf dem Fastenkongress erfahren kannst:

Fastenseminar nach Hildegard von Bingen

mit Dr. Wighard Strehlow vom Hildegardzentrum Bodensee

FastenseminarTermin: 26. März bis 05. April 2017

Fasten als Universalheilmittel für ein sinnvolles Leben

Das Hildegard-Fasten ist eine einfache Methode, um Körper und Seele von ihren Gift- und Schlackenstoffen zu reinigen und von Belastungen zu befreien. Die meisten Leute sind ganz erstaunt, dass sie beim Fasten aktiv, fröhlich und leistungsfähig sein können.

Unser Fasten-Arrangement für Sie:

  • 10 Übernachtungen - Zimmerkategorie nach Wahl
  • 6 Fastentage inkl. Fastensuppe und Fastengetränke
  • 4 Aufbautage mit Fastenbrechen sowie leichten Feinschmecker-Menüs nach Hildegard von Bingen
  • inkl. Fastensuppe und Fastengetränke
  • Nutzung des Wellnessbereiches mit beheiztem Außenpool
  • Seminargebühr Dr. Strehlow separat (€ 300,00)

hirschen slogan

Preise pro Person siehe: Gasthaus Hirschen Horn, Höri am Bodensee. Telefon: +49 7735 9338 0

 

 

Hildegard Brief Nr94St. Hildegard Brief 94

Als Mitglied des Förderkreises mit 30 Euro Jahresbeitrag haben Sie Zugang zum kompletten St. Hildegard Brief mit insgesamt 16 Seiten umfangreicher Information und ermäßigten Eintritt zum Internationalen Hildegard Kongress in Konstanz.

Lesen Sie mehr von dem Jahrhunderte lang geheimgehaltenem Naturwissen der Hl. Hildegard, die kürzlich zur Doktorin und Führerin der universellen Weltkirche ernannt wurde.

Dies Exklusivwissen aus erster Hand kann Sie vor den heutigen Killerkrankheiten schützen, an denen 80 Prozent der Menschen in der westlichen Welt chronisch erkrankt sind, d.h. unheilbar krank.

Anmeldung zum Fördermitglied unter http://www.foerderkreis-st-hildegard.de

 

 

 

Rezept des Monats: Jaspis bei Herzschmerzen und Schlaflosigkeit

jaspisJeder, der bereits einmal das Hildegard Kloster auf dem Disibodenberg an der Nahe und dem Glan besucht hat, fragt sich, was ist die Ursache dieser wunderbaren Ruhe und Kraft dieses Ortes? Es hat dreißig Jahre gebraucht, um dieses Geheimnis zu enträtseln!

Der Disibodenberg ist ein Kraftort und besteht aus einem gewaltigen Blut-Jaspis-Monolith. Als ich die ersten Jaspisscheiben erwarb, habe ich auch eine davon an eine Hildegard Schwester geschickt, mit der ich schon jahrelang herzlich verbunden bin. Es dauerte nicht lange, dass sie mir von der wunderbaren Wirkung dieses Hildegard Jaspis berichtete: Alle Herzschmerzen, an denen sie schon jahrelang besonders nachts litt, waren vollständig verschwunden und der Jaspis hatte so eine beruhigende harmonisierende Wirkung, dass sie nun besser durchschlafen konnte, ohne Baldrian oder andere Schlafmittel.

Erstes Hildegard Therapeutentreffen Konzil Konstanz 2016

therapeutentreffenIn diesem Jahr haben wir am Vorabend des 9. Internationalen Hildegard Kongress das erste Hildegard Therapeutentreffen durchgeführt. Über einhundert Hildegard Therapeuten tauschten unter der Leitung von erfahrenen Hildegard Experten ihreErfahrungen mit der Hildegard Heilkunde aus.

Es wurden insgesamt 27 Interviews mit ihnen gefilmt, die Sie kostenlos in der www.hildegard-universität.de als Videos mit der Kurzfassung unter dem Feld Hildegard Heilkunde bzw. Spiritualität ansehen können. Besuchen Sie die online Hildegard Universität und sehen Sie die wunderbaren Interview Videos mit den
Therapeuten der einzelnen Arbeitsgruppen am Therapeutentag: www.hildegard-universitaet.de

Weihnachtsmenue: Diese „fast“ vegetarische Paella punktet mit viel frischem Gemüse und knusprigen Mandelkernen

kochVorbereitung:

250 g gekochte Bio-Rote Beete halbieren oder vierteln.
Einen halben Sellerie (100 g) schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
250 - 300 g Champignons trocken putzen und je nach Größe vierteln oder halbieren.
300 - 400 g Bohnen putzen, in 2 cm lange Stücke schneiden. (Es gibt auch gefrorene Bio- Bohnen)
2 Knoblauchzehen und 1 große Zwiebel schälen und würfeln.
1 Zitrone halbieren und in Spalten schneiden.
Einen großen Bund Petersilie waschen, trocknen und die Blätter grob zerhacken.
250 - 300 g Mandelkerne in einer Pfanne für einige Minuten in wenig Kokosöl rösten.

Werden Sie Gesundheitsberater/In mit Hildegard von Bingen

wighard strehlowSeminar vom 11.-12. Nov.2016 im Konzil Konstanz.

Alles, was Sie schon immer über Ihre Gesundheit, Ihr Leben und Ihren Lebenssinn wissen wollten:

Die besten Hildegard Heilmittel für Leib und Seele und Lebensmittel aus erster Hand mit Dr. Wighard Strehlow. Zusätzlich werden Sie die Vorzüge der Hildegard Kosmetik kennenlernen für eine gesunde und schöne Haut www.virita.de

Welche Schätze verbergen sich in meiner Seele? Jeder hat eine tiefe Sehnsucht nach einem sinnvollen Leben, nach Liebe und Unsterblichkeit und nach dem Gefühl, einmalig und wertvoll zu sein. Hildegard von Bingen hat zu diesem Thema ein bahnbrechendes Buch geschrieben „Das Buch vom wertvollen Leben.“ Entdecken Sie hinter den 35 Stressfaktoren und ihren Krankheiten 35 spirituelle Heilkräfte, die unser Leben sinnvoll und unsere Gesundheit erhalten können.

Gründung der Hildegard Universität und Therapeutentreffen 2016

Am 6. Oktober 2016 wurde im Konstanzer Konzil die weltweit erste virtuelle Hildegard Universität gegründet: www.hildegard-universität.de.

Insgesamt sind bisher 12 Aspekte vorgesehen mit bahnbrechenden Beiträgen aus dem Werken der Hl.Hildegard: u.a. Ernährung, Psychotherapie, Heilkunde und Medizin, Kosmologie, Prophethie, Spiritualität, Musik, Edelsteine und St. Hildegard Briefe.

Zur Gründung der Hildegard Universität fand gleichzeitig das 1. Hildegard Therapeutentreffen statt, an dem über 100 Ärzte und Heilpraktiker aus ganz Deutschland und vielen europäischen Ländern aktiv in 13 verschiedenen Workshops teilnahmen.

Klangdom der heiligen Hildegard

IMG 7774

So schön haben die Konstanzer ihr Münster noch nie gesehen: Die Kathedrale war in verschiedene Lichtfarben getaucht und mit einer Musik ausgefüllt, die Konstanz noch nie gehört und vielleicht in einem Jahr zum 30. Jubiläum des Förderkreises Hildegard von Bingen wiederhören wird. Der „Klangdom der heiligen Hildegard“ ist der Ort, wo sich die Menschen mit der Seele bei Gott und mit dem Körper im Konstanzer Münster aufhalten können.

Zur deutschen Erstaufführung des „Klangdomes der heiligen Hildegard“ kamen 80 Musiker aus Innsbruck unter der Leitung des Komponisten Peter Jan Marthé.

Hildegard-Kongress 2016: "Stressfrei dank Hildegard von Bingen"

P1030260Über 700 Hildegard Freunde aus Belgien, Schweden, Finnland, Polen, Frankreich, Spanien, Österreich, der Schweiz und sogar Singapur kamen in der Zeit vom 7. bis 9. Oktober 2016 zum bisher größten und schönsten Internationalen Hildegard von Bingen Kongress ins Konzil und Inselhotel nach Konstanz. Es ging um die wichtigste und entscheidendste Kernfrage der Menschen, was Heilung bewirkt und was die Gesundheit erhält.

hildegard brief 93St. Hildegard Brief 93

Als Mitglied des Förderkreises mit 30 Euro Jahresbeitrag haben Sie Zugang zum kompletten St. Hildegard Brief mit insgesamt 16 Seiten umfangreicher Information und ermäßigten Eintritt zum Internationalen Hildegard Kongress in Konstanz.

Lesen Sie mehr von dem Jahrhunderte lang geheimgehaltenem Naturwissen der Hl. Hildegard, die kürzlich zur Doktorin und Führerin der universellen Weltkirche ernannt wurde.

Dies Exklusivwissen aus erster Hand kann Sie vor den heutigen Killerkrankheiten schützen, an denen 80 Prozent der Menschen in der westlichen Welt chronisch erkrankt sind, d.h. unheilbar krank.

Anmeldung zum Fördermitglied unter http://www.foerderkreis-st-hildegard.de

 

 

File0005Die Transformation des Krankensystems in ein Hildegard-Gesundheitssystem

Es gibt zahlreiche Trainingsprogramme für körperliche Höchstleistungen. Was wir aber dringend brauchen, sind spirituelle Fitnessprogramme für das Wohlbefinden der Seele. In welchem Zusammenhang stehen die seelischen Charaktereigenschaften mit der körperlichen Gesundheit? Keiner hat bisher die psychosozialen und spirituellen Kräfte so klar präsentiert wie die Hl. Hildegard in ihrem Buch über die Tugenden und Laster (LVM). Darin finden wir einen vollständigen Überblick über die menschliche Seele mit ihren 35 negativen und positiven Charaktereigenschaften und dem engen Zusammenhang mit unserer Gesundheit.

In jedem Menschen vereinigen sich bereits im Mutterleib der Körper und die Seele mit ihren vier kosmischen Kräften – den vier Elementen – und ihren drei göttlichen Kräften – der Dreieinigkeit – und bleiben so lebenslang untrennbar miteinander verbunden. (siehe Titelbild)

Der Bauplan der Seele Hildegard beschreibt in dieser Vision (siehe Abbildung 2) die kosmische Stadt Jerusalem aus der Offenbarung als Modell für den Bauplan der menschlichen Seele. Jesus wohnt im Osten der Stadt mit den 35 Tugenden. Sie sind die »starken Arbeiter Gottes«, die heilen, schützen, aufbauen, trösten, lieben und Lebensfreude auslösen können. Sie wohnen verteilt in den Häusern, Türmen, Säulen, Mauern und Palästen der Stadt. Durch diese Kräfte in unserer Seele sind wir mit Gott selber verbunden. 

INTERNATIONALER HILDEGARD VON BINGEN-KONGRESS

KONZIL UND INSELHOTEL KONSTANZ

7. BIS 9. OKTOBER 2016

"Stressfrei dank Hildegard von Bingen"

hildegard kongress 001

hildegard kongress 002

Anmeldung zum Hildegard-Kongress: pdfAnmeldeformular Hildegard-Kongress.pdf27.61 KB

 

9. Internationaler Hildegard-Kongress

Vorläufiges Kongressprogramm / Anmeldung

Referenten 7 Int Hildegard Kongress 2014

Freitag, 7. Oktober 2016

1. Festvortrag »Europa im Stress:

Die inneren Werte, die Europa zusammenhalten« Philippe Loron, Frankreich (Paris), Alfreda Walkowska, Polen (Liegnitz), Wighard Strehlow, Deutschland (Allensbach) Hildegards System von den Werten des Lebens stellt eine vollständige Verhaltenstherapie dar und zwar die vollständigste, die man sich vorstellen kann. Keine der modernen Verhaltenstherapien erreicht auch nur annähernd Hildegards Ganzheitlichkeit.

Aktuelle Rezepte: Leichte Suppen in der Sommerzeit

KalbsfussbrueheGeröstete Dinkelgrießsuppe

60 g Dinkelgrieß
1 Zwiebel, geschnitten
1 EL Butter od. Kokosöl
1 EL Kräuter, gehackt
Salz
Suppengrün
1 l Brühe, auch Kalbsfußbrühe, oder Wasser,
auch Spargel- oder anderes Gemüsewasser

Warum Hildegard?

Hildegard hatte eine weltpolitisch bedeutsame Aufgabe zu erfüllen: In ihren Visionen sollte sie, bevor das große byzantinisch christliche Reich endgültig zusammenbrach, die Schätze und Werte der ökumenisch christlichen Kultur für die Nachwelt in ihren Werken festhalten und vor dem Untergang
bewahren! Im Jahr 324 nach Chr. verlegte der röm. Kaiser Konstantin seine Residenz in den Osten seines römischen Reiches und gründete die nach ihm benannte Hauptstadt Konstantinopel an der Stelle des heutigen Istanbuls. Seine Nachfolger vergrößerten im Jahre 395 das Kaiserreich Byzanz, zu dem nun nicht nur alle Mittelmeerstaaten vom Nahen Osten, Syrien, Palästina, Ägypten, Nordafrika bis zum Atlantik gehörten, sondern auch sämtliche Staaten des weströmischen Imperiums.

Therapeuten-Treffen im Rahmen des 9. Internationalen Hildegard-Kongress

6. Oktober 2016, 9-17 Uhr Konzill Konstanz

Ziel: Gründung einer virtuellen Internationalen Hildegard von Bingen Universität

Im Zusammenhang mit dem Kongress »Stressfrei dank Hildegard« werden die von Stress ausgelösten Krankheitsursachen analysiert und therapiert.

Alle Organe sind vom Stress betroffen - ein Lehrstück für die Psycho-Somatik!

Im Ganzen liegt das Wahre: Die Psycho-Synthese der Heiligen Hildegard

Die aktuelle Stress-, Konflikt- und Krisenlage hat ein kritisches Mass erreicht, wo uns der ganze Laden um die Ohren fliegen kann. Das muss nicht sein! Wenn wir die von Hildegard beschriebene Transformationsmethode einsetzen, können wir durch den Dialog von Gegenüberstellungen konstruktive Lösungen finden: Nach dieser Psycho-Synthese befindet sich hinter jeder Schwäche eine Stärke.

visio 39. Internationaler Hildegard-von-Bingen-Kongress

Konzil und Inselhotel Kostanz - vom 7. bis 9. Oktober 2016

Europa braucht endlich wieder eine christliche Seele mit unverzichtbaren Werten, die alle Europäer miteinander verbindet. Diese Werte wurden von der Hl. Hildegard in ihrem Buch über die Werte des Lebens beschrieben und sind eine Orientierung für ein sinnvolles, harmonisches und glückliches Zusammenleben unterschiedlichster Nationen. Was Europa jahrhundertelang verbunden hat, waren die christlichen Werte.

Beim Fehlen dieser Werte kommt es zu grauenhaften Auseinandersetzungen, Konflikten, Aggressionen und Gewaltausbrüchen. Für das friedliche Zusammenleben sind diese Werte absolut lebensnotwendig.

Klangdom der Heiligen Hildegard

Klangdom Plakat 02Deutsche Uraufführung im Münster in Konstanz

Samstag. 8. Oktober 2016

»Und ich sah ein ganz und gar lichtdurchstrahltes Gewölk.
In ihm hörte ich auf wunderbare Weise eine Musik
wie ich sie bisher niemals vernommen hatte.«

HILDEGARD VON BINGEN (1098-1179)

 

Dieses Hildegard-Oratorium, komponiert und dirigiert von Herrn Peter Jan Marthé, sprengt den Rahmen all dessen, was man je in einem Konzert gehört und erlebt hat. Wir horchen gemeinsam in den Kosmos und fühlen uns durch den Klang mit Gott und der Welt verbunden.

Der Klang von 70 Musikern samt Schlagzeug-Gruppe, Sopranistin und einem Sprecher mit einer magischen Suggestionskraft mischt sich mit den Konzertbesuchern zu einer kosmischen Hildegard-Sinfonie.

Das Interesse an dem Klangereignis ist riesengroß. Leider gibt es nur 650 Plätze im Münster. Bitte besorgen Sie sich so lange der Vorrat reicht Eintrittskarten. Tickets für das Konzert sind erhältlich: an allen Reservix-Vorverkaufsstellen, in allen SÜDKURIER-Servicecentern und am SÜDKURIER-Kartentelefon 0800 999 1 777

Hier Tickets online bestellen

hildegard brief92St. Hildegard Brief 92

Als Mitglied des Förderkreises mit 30 Euro Jahresbeitrag haben Sie Zugang zum kompletten St. Hildegard Brief mit insgesamt 16 Seiten umfangreicher Information und ermäßigten Eintritt zum Internationalen Hildegard Kongress in Konstanz.

Lesen Sie mehr von dem Jahrhunderte lang geheimgehaltenem Naturwissen der Hl. Hildegard, die kürzlich zur Doktorin und Führerin der universellen Weltkirche ernannt wurde.

Dies Exklusivwissen aus erster Hand kann Sie vor den heutigen Killerkrankheiten schützen, an denen 80 Prozent der Menschen in der westlichen Welt chronisch erkrankt sind, d.h. unheilbar krank.

Anmeldung zum Fördermitglied unter http://www.foerderkreis-st-hildegard.de

 

Ostermenue

ostermenueSellerie-Cremsuppe

Schneide den Sellerie in dünne Scheiben und koche ihn sofort in etwas Wasser mit Salz und Zitronensaft (damit er nicht braun wird). Dünste ihn weiter auf einer kleinen Flamme bis er weich wird. Pürieren. Bereite eine Sauce in der Bratpfanne mit Butter, Dinkelmehl und etwas von dem Sellerie-Wasser. Füge die restliche Brühe hinzu und koche alles nochmal auf. Zum Schluss füge die Sahne und Gewürze hinzu.

Ein Paukenschlag der Kosmologie

ldo 1Hildegards Buch von den göttlichen Werken LDO

Zu Ostern, dem Fest von Tod und Auferstehung, wiederholt sich symbolisch derjenige Schöpfungsakt, bei dem aus der Feuerkugel und dem Urknall vor 15 Milliarden Jahren das Universum entstand. Die unendliche Schöpfungskraft für diesen Transfigurationsakt ist eine Urkraft des Seins.

Hildegard beschreibt sie als die Kraft der Dreifaltigkeit, einer unverbrauchbaren Lebensenergie, die in jedem Geschöpf lebensspendend vorhanden ist und in der Lage ist solche Wunder zu vollbringen. Diese Energie ist es auch, die alle und alles im Universums miteinander verbindet und zusammenhält. Diese umfassende Schau des Universums als Heimat aller Geschöpfe und dem Zusammengehörigkeitsgefühl ist Grundlage der Naturreligionder Urvölker und der Mystiker, wie der hl. Hildegard von Bingen.

Stressfrei Dank Hildegard von Bingen

stresstest 1Kräfte, die eine Gesellschaft zusammenhalten: göttliche und menschliche Beziehungen Nr. 1, innere und äußere Ordnung Nr. 2, Bescheidenheit Nr. 3, Mitgefühl Nr. 4, an der Seite Gottes siegen Nr. 5, Liebe zur Wahrheit Nr. 11, Liebe zum Frieden Nr. 12, soziale Gerechtigkeit Nr. 23, Harmoniefähigkeit Nr. 30, Respekt Nr. 31, ... bis Lebensfreude Nr. 35Europa im Stresstest

Der Staat kann nicht die Fragen des Lebens beantworten. Die Fragen des Lebens kann nur beantworten, wer die Fundamente kennt, auf denen das Leben ruht, wie z. B. Hildegard von Bingen, die seit kurzem zur universalen Lehrerin der Weltkirche ernannt wurde. In ihrem Buch LVM beschreibt die hl. Hildegard von Bingen 35 innere Werte, mit denen das Leben gelingt: Von Nr. 1 der Liebe, die mit den liebenden Beziehungen zu Gott und den Menschen untereinander beginnt und mit der Lebensfreude Nr. 35 endet.

Diese Werte sind für ein glückliches und sinnvolles Leben verantwortlich. Sie sind das spirituelle Kräftearsenal jedes Menschen, egal welcher Rasse, welcher Religion und welcher Hautfarbe. Sie stehen jedem zur Verfügung und warten nur darauf, von uns entdeckt zu werden. Diese inneren Werte sind der Kitt, der eine Gesellschaft zusammenhält, die Harmonie der Menschen untereinander, die für das Wohlgefühl sorgen und für die Zusammengehörigkeit und das Wir-Gefühl verantwortlich sind. 

Ein Paukenschlag der Kosmologie - Hildegards Buch von den Göttlichen Werken LDO

paukenschlagIch möchte Ihnen das Herz öffnen zu diesem größten Schatz, den Hildegard uns über das Grab hinaus hinterlassen hat:

Das Buch von den göttlichen Werken LDO!

Hildegard schrieb dieses Buch mit dem Ziel, das menschliche Herz, seine Vernunft und seinen Geist wieder mit Gott und dem Universum zu verbinden. Das »Buch von den Göttlichen Werken« ist der krönende Abschluss des Hildegardischen Opus aus zehn Büchern, in denen die Theologie, Medizin und Kosmologie als untrennbare Einheit verbunden sind. Es ist ein Meisterwerk christlicher Medikationskunst, die in der östlichen Weisheitslehre einen großen Raum ausfüllt, im Westen aber eine gesuchte Rarität ist.

9. Internationaler Hildegard-Kongress im Konzil und Inselhotel Konstanz

 7. bis 9. Oktober 2016

»Stressfrei durch die Psychotherapie der hl. Hildegard von Bingen«

Stress ist verantwortlich für 95 Prozent aller Krankheiten und entsteht aus einem Energiemangel durch 35 stressauslösende Energieräuber, die von Hildegard als 35 psychosoziale Risikofaktoren oder Laster beschrieben wurden. 

Jeder Mensch verfügt in der Tiefe seiner Seele über ein Potenzial von 35 spirituellen Heilkräften, die ihm helfen können, Stress zu beseitigen und die Risikofaktoren in Heilkräfte zu transformieren. Fast alle Krankheiten sind stressbedingte Störungen der Lebensordnung und das Resultat einer falschen Ernährung und müssen daher immer ganzheitlich behandelt werden, sonst bleiben die Krankheiten unheilbar. Dieser Kongress beschäftigt sich mit allen relevanten stressauslösenden Ursachen und ihrer Beseitigung durch die Hildegard Heilkunde.

Hildegard Brief 90 1St. Hildegard Brief 90

Als Mitglied des Förderkreises mit 30 Euro Jahresbeitrag haben Sie Zugang zum kompletten St. Hildegard Brief mit insgesamt 16 Seiten umfangreicher Information und ermäßigten Eintritt zum Internationalen Hildegard Kongress in Konstanz.

Lesen Sie mehr von dem Jahrhunderte lang geheimgehaltenem Naturwissen der Hl. Hildegard, die kürzlich zur Doktorin und Führerin der universellen Weltkirche ernannt wurde.

Dies Exklusivwissen aus erster Hand kann Sie vor den heutigen Killerkrankheiten schützen, an denen 80 Prozent der Menschen in der westlichen Welt chronisch erkrankt sind, d.h. unheilbar krank.

Anmeldung zum Fördermitglied unter http://www.foerderkreis-st-hildegard.de

hildegard brief 91St. Hildegard Brief 91

Als Mitglied des Förderkreises mit 30 Euro Jahresbeitrag haben Sie Zugang zum kompletten St. Hildegard Brief mit insgesamt 16 Seiten umfangreicher Information und ermäßigten Eintritt zum Internationalen Hildegard Kongress in Konstanz.

Lesen Sie mehr von dem Jahrhunderte lang geheimgehaltenem Naturwissen der Hl. Hildegard, die kürzlich zur Doktorin und Führerin der universellen Weltkirche ernannt wurde.

Dies Exklusivwissen aus erster Hand kann Sie vor den heutigen Killerkrankheiten schützen, an denen 80 Prozent der Menschen in der westlichen Welt chronisch erkrankt sind, d.h. unheilbar krank.

Anmeldung zum Fördermitglied unter http://www.foerderkreis-st-hildegard.de

Weihnachtsmenue

weihnachtsmenueGeröstete Dinkelgrießsuppe mit Kräutern

Den Grieß und die Zwiebel in der Butter goldgelb anrösten. Mit der Brühe ablöschen und die Gewürze hinzufügen. Nach dem Aufkochen, Topf vom Herd nehmen und die Suppe ausquellen lassen. Die Kräuter am Schluss unterheben.

60 g Dinkelgrieß
1 Zwiebel, geschnitten
1 EL Butter
1 L Kalbsfuß- oder Hühnerbrühe
Salz
Suppengrün
1 EL Kräuter, gehackt

 

Maroni-Fenchel-Pastete als Füllung für Hähnchen

600 g gek. Edelkastanien (vakuumverpackt)

Das kosmische medizinische Rad

kosmisches radMit ihrer Kosmos-Vision vom medizinischen Rad hat uns Hildegard die Augen für die großen Heilungszusammenhänge geöffnet. Nach Hildegard muss die Heilkunde diese kosmischen und energetischen Zusammenhänge berücksichtigen, um wirken zu können. Dazu gehört, alles aus dem Wege zu räumen, was uns von der Quelle des Lebens und der Liebe trennt, und alles zu tun, was uns hilft, das Leben zu bewahren.

Ein fröhliches und gesegnetes Weihnachtsfest

 

hildegard weihnachtsgruss 2015

 

 

Oktober 2015: Rezept des Monats

Dinkelrisotto oder Kernotto

P3160010Zutaten:

½ l Kalbsfußbrühe
125 ml Weißwein
1 ½ TL Kokosöl
1 ½ Tassen (375 ml) Kernotto
1 großer Zwiebel, kleinschneiden
100 g Sellerie, kleinschneiden
1 Kohlrabi, kleinschneiden
Hokaido Kürbis (250 g), kleinschneiden
oder

 

St. Hildegard Brief 89

Hildegardbrief 89Als Mitglied des Förderkreises mit 30 Euro Jahresbeitrag haben Sie Zugang zum kompletten St. Hildegard Brief mit insgesamt 16 Seiten umfangreicher Information und ermäßigten Eintritt zum Internationalen Hildegard Kongress in Konstanz.

Lesen Sie mehr von dem Jahrhunderte lang geheimgehaltenem Naturwissen der Hl. Hildegard, die kürzlich zur Doktorin und Führerin der universellen Weltkirche ernannt wurde.

Dies Exklusivwissen aus erster Hand kann Sie vor den heutigen Killerkrankheiten schützen, an denen 80 Prozent der Menschen in der westlichen Welt chronisch erkrankt sind, d.h. unheilbar krank.

Anmeldung zum Fördermitglied unter http://www.foerderkreis-st-hildegard.de

 

 

Fortbildung für Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten in der klassischen Hildegard-Heilkunde

Montag, 23. November 2015 - Donnerstag, 26. November 2015

In diesem Seminar bekommen Sie einen Überblick über alle Aspekte der Diagnose, Therapie und Prognosemöglichkeiten in der Hildegard-Medizin.
Erfahren Sie alles über:

Eine revolutionäre, apokalyptische Hildegard-Prophetie

File0028Vom Ablauf der Weltgeschichte bis zur Erschaffung einer neuen Welt 

Aus aktuellem Anlass über das Kriegstreiben und die dadurch ausgelösten Flüchtlingsströme erscheint mir die Hildegard Prophetie als ein eschatologischer Volltreffer!

Die Eschatologie ist eine prophetische Sicht und beschäftigt sich mit dem politisch geistigen Zustand der Welt und mit der Hoffnung auf einen neuen Anbruch einer neuen Welt. In den nächsten St. Hildegard Briefen werden Sie erfahren, wie glasklar Hildegard über ihr Grab hinaus die politischen und geistigen Zustände sowohl im »Scivias« als auch im »Buch über die göttlichen Werke« (LDO) für unsere heutige Zeit gesehen hat. 

In Memoriam Herrn Dinkel-Müllermeister Egon Binz

(8. Oktober 1927 - 2. Oktober 2015)

Am Samstag, den 10. Oktober 2015, haben wir Herrn Egon Binz, in Anwesenheit seiner Familie und Freunde, in Geisingen an der Donau zu Grabe getragen. Über das Grab hinaus wird uns dieser wunderbare Hildegard Freund, Dinkel-Müller, -Bauer und -Bäcker unvergeßlich sein.

"Die Hl. Hildegard kommt nach Spanien“

Auf Einladung von Sr. Juan Antonio Timor vom Casa Santa Hildegarda fand vom 10. - 13. September 2015 in Zaragossa das erste spanische Hildegard Seminar statt. Es kamen Hildegard Freunde aus allen Provinzen Spaniens darunter 15 Ärzte aus Mallorca, Brasilien, Mexiko, Kolumbien und Peru, um die Hildegard Heilkunde zu studieren.

Das Interesse war so groß, daß im nächsten Jahr der Kurs wiederholt wird und im nächsten Herbst ein Kurs für Fortgeschrittene Ärzte und Therapeuten angeboten wird. Besonders großes Interesse bestand außer einer kompletten Einführung in die Hildegard Medizin, die Psychotherapie, die Kosmologie und der Hildegard Aderlass.

9. Internationaler Hildegard Kongress

vom 7. bis 9. Oktober 2016 in Konstanz

»stressfrei durch Hildegard von Bingen«

Therapeutentreffen am Vortag, 6. Oktober 2016

 

»stressfrei durch die Psychotherapie der Hl. Hildegard von Bingen« 

Das Motto für den neuen Kongress kam mir während eines sehr faszinierenden Vortrags von Frau Dr. Lidia Czarkowska beim diesjährigen Hildegard Kongress in Danzig über das Thema »Ora et Labora - im Gleichgewicht von Leben und Arbeit nach Hildegard von Bingen«. Zusammenfassend beschrieb sie die Folgen von einem Leben, das durch Stress aus dem Gleichgewicht geraten ist. Wenn man diese Symptome mit den auslösenden Ursachen vom Stress zusammenbringt, d.h. mit den von Hildegard beschriebenen 35 psychosozialen Konflikten Nr. 1 Geldgier bis Nr. 35 Weltschmerz, Depression und Sinnlosigkeit, entsteht eine ganzheitliche Psychotherapie im Umgang mit dem Stress. Stress – verantwortlich für 95 Prozent aller Krankheiten – entsteht aus einem Mangel an 35 spirituellen Heilkräften von Nr. 1 Mangel an Liebe bis Nr. 35 Mangel an Lebensfreude. 

Wie die Heilige Hildegard von Bingen das Weltbild revolutioniert

Was wir alle brauchen, ist ein geistiges Fundament - nicht nur für Europa, sondern für die ganze Welt - und das kann nur liefern, wer die Bausteine des Lebens kennt auf denen das ganze Universum steht, wie zum Beispiel die hl. Hildegard – Lehrmeisterin für die ganze kosmische Menschheit. Dazu gehört ein Lebensgefühl mit dem man sich im weltweiten Netz mit allen Menschen verbunden fühlt, eine Harmoniefähigkeit und ein Geborgenheitsgefühl, nach dem wir uns das ganze Leben gesehnt haben: »O Mensch, schau dir den Menschen an: Er hat Himmel und Erde und die ganze übrige Kreatur in sich selber! In ihm ist alles Verborgene schon vorhanden. Gott hat den Menschen nach dem Bauwerk des Weltgefüges, nach dem ganzen Kosmos gebildet.« 

Wie kommt Johann Sebastian Bach nach Zentralaustralien und wieder zurück?

Der Aboriginal Frauenchor auf Konzertreise in Deutschland

frauenchorWenn diese Sänger den Choral aus der Bach Kantate Nr. 140 »Wachet auf, ruft uns die Stimme«, unter der Leitung ihres Dirigenten David Roennfeldt anstimmen, fühlt man die große Erhabenheit und Trauer, mit der sich damals ihre Vorfahren von ihrem Pastor und Freund Carl Strehlow verabschiedeten, als er im Oktober 1920 todkrank von Hermannsburg, seiner Missionsstation in Zentralaustralien, mit Pferd und Wagen aufbrach, um Hilfe zu suchen, um schließlich doch 10 Tage später in der Wüste Australiens zu sterben. 

Die Mitglieder dieses Chores gehören zu den Aboriginals, den ältesten Völkern dieser Erde, die mehr als 30.000 Jahre lang ihre Naturreligion, Tradition und Kultur tanzend und singend mündlich von einer Generation zur anderen übertragen haben. Sie begeisterten nicht nur die vielen jungen Menschen auf dem Stuttgarter Kirchentag, sondern gaben auch noch insgesamt 25 Konzerte in Bayern, Hessen und Niedersachsen.

Konzertreise des zentralaustralischen Aborigine Frauen-Chores 2015 in Deutschland

arkanalaIm Herzen der australischen Wüste liegt noch ein Geheimnis: In der Natur-Landschaft Zentralaustraliens mit ihrer kraftvollen und atemberaubenden Schönheit hat sich in den letzten 135 Jahren eine faszinierende Kulturlandschaft etabliert, mit einer Chorsänger-Tradition, die aus den Aktivitäten der deutschen Missionsstation Hermannsburg hervorgegangen ist.

Der Frauen-Chor baut eine Brücke zwischen verschiedenen kulturellen Gruppen und Gemeinden in Zentralaustralien und liefert dadurch einen bedeutenden Beitrag für die Problemlösung und Versöhnung der Menschen untereinander, die hier zusammen leben. Soziale und interkulturelle Beziehungen sind hier traditionell vorbelastet und schwierig, mitunter rätselhaft verschleiert: gleichzeitig aber auch sehr vital, kreativ, attraktiv und hoffnungsvoll.
Die Schönheit Zentralaustraliens spiegelt sich in den faszinierenden Farben und außergewöhnlichen Formen der Gebirge, Wasserquellen, Flüsse, Berge, Tiere und Bäume wider. Die meisten Landschafts Aufnahmen verdanke ich Hans Boessem, vom camera shop Aice Springs, der das copyrith inne hat.

http://grweb.org/desertchoir2015/donations/#Spenden_in_Deutschland

Rezept des Monats: Osterabendessen

Dinkelbrot mit Sauerteig:

St. Hildegard Brief 87

hildegard-brief-87Als Mitglied des Förderkreises mit 30 Euro Jahresbeitrag haben Sie Zugang zum kompletten St. Hildegard Brief mit insgesamt 16 Seiten umfangreicher Information und ermäßigten Eintritt zum Internationalen Hildegard Kongress in Konstanz.

Lesen Sie mehr von dem Jahrhunderte lang geheimgehaltenem Naturwissen der Hl. Hildegard, die kürzlich zur Doktorin und Führerin der universellen Weltkirche ernannt wurde.

Dies Exklusivwissen aus erster Hand kann Sie vor den heutigen Killerkrankheiten schützen, an denen 80 Prozent der Menschen in der westlichen Welt chronisch erkrankt sind, d.h. unheilbar krank.

Anmeldung zum Fördermitglied unter http://www.foerderkreis-st-hildegard.de

 

 

St. Hildegard Brief 88

hildegard brief 88Als Mitglied des Förderkreises mit 30 Euro Jahresbeitrag haben Sie Zugang zum kompletten St. Hildegard Brief mit insgesamt 16 Seiten umfangreicher Information und ermäßigten Eintritt zum Internationalen Hildegard Kongress in Konstanz.

Lesen Sie mehr von dem Jahrhunderte lang geheimgehaltenem Naturwissen der Hl. Hildegard, die kürzlich zur Doktorin und Führerin der universellen Weltkirche ernannt wurde.

Dies Exklusivwissen aus erster Hand kann Sie vor den heutigen Killerkrankheiten schützen, an denen 80 Prozent der Menschen in der westlichen Welt chronisch erkrankt sind, d.h. unheilbar krank.

Anmeldung zum Fördermitglied unter http://www.foerderkreis-st-hildegard.de

 

 

Fasten 2015 am Bodensee und in Südtirol

1. Fastenwoche mit Herrn Dr. Wighard Strehlow

Sonntag 12. bis Mittwoch 22. April 2015

  • 6 Fastentage und 4 Aufbautage
  • täglich Betreuung und Vorträge von Dr. Wighard Strehlow
  • Entspannen im hoteleigenen Wellnessbereich
  • Wanderungen im Frühling am Bodensee

CD: Hildegard-Kongress 2014

1x MP3-CD Begrüßung, Forumsgespräche und Abschlussplenum
1x MP3-CD Seminare
(Bestellung nur im Doppelpack)

Bestellung über:

Hildegard Heilkunde Intensivkurs auf DVD

1x DVD Hildegard-Heilkunde 

Preis = 20,- € inkl. MwSt. zzgl. Verpackung und Versand

Im Shop auf Virita.de bestellen ...

 

Trailer: Hildegard Heilkunde Intensivkurs auf DVD

Doppel DVD: Seminar Gesundheitsberater & Seminar Kosmetik

1x Doppel DVD Seminar Gesundheitsberater & Seminar Kosmetik

Preis= 25,- € inkl. MwSt. zzgl. Verpackung und Versand

Im Shop auf Virita.de bestellen ... 

Video-Trailer nach dem Klick

Weihnachtsmenue

Kalbsfußbrühe mit Flädle (Dinkelpfannkuchen in Streifen geschnitten)

Pastinaken Püree

1 Pfund Pastinaken schälen und in Stücke schneiden. In etwas Wasser mit Salz kochen bis sie weich sind. Mit einem Zauberstab pürieren; etwas Milch und Butter dazufügen, damit es schön cremig wird und mit Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Das Weihnachtslied und der Quempas

Karin Strehlow

quempasDas Weihnachtslied hat nicht nur eine lange Geschichte mit vielen Entwicklungen durchgemacht, sondern - wie viele andere Bräuche auch - seinen Ursprung in der Liturgie. 

Seit dem 3. Jahrhundert sind für Weihnachten spezielle Hymnen und Responsorien nachgewiesen, die aber wiederum ältere Vorlagen haben. »Veni redemptor gentium« oder »Nun komm, der Heiden Heiland« wird auf das Jahr 386 datiert und dem Mailänder Bischof und heiligen Ambrosius (334 -397) zugeschrieben. 

Schon die Gesänge des Mittelalters und der frühen Neuzeit waren dialogisch angelegt: Sie waren Wechselgesänge, hatten Strophen und Refrain. In den Kirchen wurden Krippenspiele aufgeführt, die mit Liedern angereichert waren, die die Gemeinde mitsang; Elemente solcher Feiern waren: Herbergssuche und Geburt, Kindlein wiegen, Verkündigung auf dem Felde, Anbetung der Hirten an der Krippe. »Quem pastores laudavere« ist ein lateinisches kirchliches Weihnachtslied im Wechselgesang, dem Quempas. 

hildegard-weihnacht

Eine Grußbotschaft aus Singapur

 

DVD: Hildegard von Bingen – „Die revolutionäre Mystikerin"

um-dvd-label-masterDieser Dokumentarfilm ist ein „Muß" für alle, die ein glückliches, spirituelles und sinnvolles Leben führen möchten, weil sie tief in Ihrer Seele die Kräfte entdecken werden, mit denen das Leben gelingt.

Hier können Sie die DVD direkt kaufen

O quam mirabilis - Oh wie wunderbar...

8.Internationaler Hildegard Kongreß Konzil und Inselhotel Konstanz – Treffpunkt der Hl. Hildegard mit den Hildegard Freunden

P1040505-11ad1Mehr als 800 Hildegard Freunde kamen nach Konstanz, um ein Fest zu feiern, in dessen Mittelpunkt Hildegard von Bingen stand – Führerin der universalen Weltkirche und Heilige der ungeteilten Christenheit (Walter Nigg).

Zehn Präsidenten bzw. die Repräsentanten anderer Hildegard Gesellschaften aus 10 Ländern begrüßten die Teilnehmer, u.a.

 

kongressInternationaler Hildegard von Bingen Kongreß

17. bis 19.Oktober 2014 Konzil und Inselhotel Konstanz

Die Hl. Hildegard, Führerin und Doktorin der gesamten christlichen Weltkirche wird am kommenden Wochenende drei Tage lang die Hildegard Freunde mit ihrem theologisch – medizinisch und musikalischen Werk in ihren Bann ziehen.

Erwartet werden nahezu 800 Teilnehmer aus ganz Europa und die Präsidenten der verschiedenen Hildegard Gesellschaften.
Im Mittelpunkt steht die Hildegard Heilkunde, die nach 800 Jahren zum ersten Mal in Konstanz praktiziert wurde und von hier eine weltweite Hildegard Renaissance ausgelöst hat.

hildegard-kongress

Internationaler Hildegard von Bingen Kongreß

17. bis 19.Oktober 2014 Konzil und Inselhotel Konstanz

Wir zeigen Ihnen während des Kongresses, wie ganzheitliche Heilungen unheilbarer Krankheiten nach der Hildegard Heilkunde ablaufen, die normalerweise unheilbar sind.

Bei der Heilung jeder Krankheit müssen immer die geistig- seelischen und körperlichen Ursachen beseitigt werden, die die Krankheiten ausgelöst haben.

Danach erst können die Heilkräfte wirksam werden, die in jedem Menschen verborgen sind.

The Unruly Mystic: Saint Hildegard of Bingen

Liebe Hildegard-Freunde,

die nachfolgenden Worte seitens Michael Conti - amerikanische Filmemacher, der einen Film über die deutsche Mystikerin Hildegard von Bingen drehte - wollen wir Ihnen im Original übermitteln:

 

Dear Friends,

Thank you to everyone that contributed money, the German language trailer is the fruit of those efforts. You inspired me! If you missed out this round, I can still use your help. There is still much fundraising to be done to get the film out into the world. You can start with a simple LIKE of our Facebook Page!

 

 

September 2014: Rezept des Monats

Dinkelkörner gekocht (Grundrezept) aus der Basis-Diät

dinkelkoernerZutaten:

1 Tasse Dinkelkörner (Tasse randvoll = 1/4 l)
1/2 l Wasser (oder Gemüse-, Hühneroder Kalbsfußbrühe)
1 Teelöffel Salz

Dinkelkörner in kochendes Salzwasser geben. Kurz aufkochen, bei kleiner Hitze 30 – 35 Minuten garkochen lassen. Heiß und eventuell mit etwas Butter servieren. Wenn das Rezept verdoppelt wird, kann
man die Körner für mehrere Mahlzeiten gebrauchen, zwischendurch im Kühlschrank aufbewahren.

17. September 2014: Hildegard-Tag

Am heutigen Tag gedenken die Christen der heiligen Hildegard von Bingen (1098-1179). 

St. Hildegard Brief 85

hildegard-brief-85Als Mitglied des Förderkreises mit 30 Euro Jahresbeitrag haben Sie Zugang zum kompletten St. Hildegard Brief mit insgesamt 16 Seiten umfangreicher Information und freien Eintritt zum Internationalen Hildegard Kongress in Konstanz.

Lesen Sie mehr von dem Jahrhunderte lang geheimgehaltenem Naturwissen der Hl. Hildegard, die kürzlich zur Doktorin und Führerin der universellen Weltkirche ernannt wurde.

Dies Exklusivwissen aus erster Hand kann Sie vor den heutigen Killerkrankheiten schützen, an denen 80 Prozent der Menschen in der westlichen Welt chronisch erkrankt sind, d.h. unheilbar krank.

Im Oktober 2014 beschäftigen wir uns beim 8. Hildegard Kongress mit der Frage "Unheilbarkeit - gibt es das?"

Anmeldung zum Fördermitglied unter http://www.foerderkreis-st-hildegard.de

 

 

St. Hildegard Brief 86

hildegard-brief86Als Mitglied des Förderkreises mit 30 Euro Jahresbeitrag haben Sie Zugang zum kompletten St. Hildegard Brief mit insgesamt 16 Seiten umfangreicher Information.

Lesen Sie mehr von dem Jahrhunderte lang geheimgehaltenem Naturwissen der Hl. Hildegard, die kürzlich zur Doktorin und Führerin der universellen Weltkirche ernannt wurde.

Dies Exklusivwissen aus erster Hand kann Sie vor den heutigen Killerkrankheiten schützen, an denen 80 Prozent der Menschen in der westlichen Welt chronisch erkrankt sind, d.h. unheilbar krank.

Anmeldung zum Fördermitglied unter http://www.foerderkreis-st-hildegard.de

 

 

Hildegard von Bingen - Die revolutionäre Mystikerin

UM Poster 729 GermanFilm-Uraufführung: 17. Oktober 2014 - Konzil Konstanz

Was bewegt den 50- jährigen amerikanischen Filmemacher Michael Conti, einen Film über die deutsche Mystikerin Hildegard von Bingen aus dem 12. Jahrhundert zu drehen, die kürzlich heilig gesprochen und zur Kirchenführerin für die ganze Christenheit ernannt wurde?

Wie sehe unsere Welt heute aus, wenn Hildegard von Bingen nie gelebt hätte? Was hat uns heute Hildegard von Bingen zu sagen?

Nun Michael Conti kommt mit 21 Jahren nach Europa, um den Sinn seines Lebens, das Glück und den Grund für seine Existenz zu suchen und um es kurz zu sagen findet ihn nicht. Enttäuscht kehrt er nach Amerika zurück, was würde sein, wenn er gar nicht leben würde?

michael-contiDiese Fragen treiben ihn 30 Jahre lang um. Er wird Regisseur, ein erfolgreicher Filmemacher und gewinnt Preise auf Filmfestivals. Aber seine Suche geht weiter, anstatt in die Ferienparadiese begibt er sich mit anderen Menschen auf Exkursionen, die auf der Such nach dem Lebensinhalt sind.

Zukunftsunternehmen Gesundheit

Pressemitteilung zum Hildegardkongress

Das Bedürfnis der Menschen nach ganzheitlicher geistiger seelischer und körperlicher Gesundheit ist der Wachstumsmotor für die kommenden Jahrzehnte (Leo Nefiodow, Ökonom).

Die Bausteine dazu kann nur legen, wer die Größe und Fundamente dieses Gesundheitssystems vor Augen hat, wie Hildegard von Bingen, die soeben zur Führerin der universalen Weltkirche ernannt wurde. Dazu veranstalten wir den

Internationaler Hildegard von Bingen Kongreß

in

Konstanz vom 17. bis 19. Oktober 2014
im Konzil und Inselhotel

unter dem Aspekt:
„Heilbarkeit der Unheilbarkeit“.

Welturaufführung:

UM Poster 729 GermanWährend des Kongresses findet eine Welturaufführung des neuen Hildegard Filmes statt:

»Hildegard – Die revolutionäre Mystikerin« 

in Anwesenheit des Regisseurs Michael Conti, Boulder, Colorado USA.

 

Der Kongress wird umrahmt von zwei wunderschönen Konzerten:

1. Trio Constantia - Freitag, 17.Oktober, 20 Uhr, Konzil

Andrea Gass, Violine
Matthew Brooke, Cello
Karin Strehlow, Klavier
Werke von W. A. Mozart, Ludwig van
Beethoven und Bedrich Smetana.

Musik kann einen Heilungsprozess auslösen, über einen Tod trösten oder Trauer überwinden. Bedrich Smetana schrieb sein Trio g-moll aus Anlass des traurigen Todesfalles seiner unvergesslichen 4 1/2 Jahre alten musikalisch reich begabten Tochter Friederike. Sie starb unerwartet am 6. September 1855 an Scharlach.

 

2. Ute Kreidler, Spirit Antiqua - Samstag, 18. Oktober, 20 Uhr, Konzil

Allein auf der Bühne präsentiert U. Kreidler mit ihrer Solo-Performance »Spirit Antiqua« die Gesänge der Benediktinerin in einem neuen, eigenständigen Stil. Mit ihrer warmen und klaren Stimme, modernster Tontechnik und Lichtkunst verwandelt die Sängerin Räume in Kathedralen. Während des Konzerts erzeugt sie Mehrstimmigkeit, indem sie einzelne Melodiebögen aufnimmt und sofort wiedergibt. Dazu setzt sie Akzente mit Harfe, Flöte, Orgelpfeifen und Percussion. Die Zuhörer erwartet ein bewegendes und stimmungsvolles Klangerlebnis, das die zeitlose Schönheit, mystische Tiefe, Heiterkeit und heilende Kraft der mittelalterlichen Gesänge in unsere heutige Zeit überträgt und fasziniert.

 

Der Kongress endet mit einem Heilungsgottesdienst am Sonntag, 19. Oktober, um 10 Uhr.

St. Hildegard Brief 84

hildegard-brief-84-coverAls Mitglied des Förderkreises mit 30 Euro Jahresbeitrag haben Sie Zugang zum kompletten St. Hildegard Brief mit insgesamt 16 Seiten umfangreicher Information und freien Eintritt zum Internationalen Hildegard Kongress in Konstanz.

Lesen Sie mehr von dem Jahrhunderte lang geheimgehaltenem Naturwissen der Hl. Hildegard, die kürzlich zur Doktorin und Führerin der universellen Weltkirche ernannt wurde.

Dies Exklusivwissen aus erster Hand kann Sie vor den heutigen Killerkrankheiten schützen, an denen 80 Prozent der Menschen in der westlichen Welt chronisch erkrankt sind, d.h. unheilbar krank.

Im Oktober 2014 beschäftigen wir uns beim 8. Hildegard Kongress mit der Frage "Unheilbarkeit - gibt es das?"

Anmeldung zum Fördermitglied unter http://www.foerderkreis-st-hildegard.de

 

8. Internationaler Hildegard-Kongress

Konzil Konstanz und Inselhotel

Freitag, 17. bis Sonntag, 19. Oktober 2014

»Heilbarkeit der Unheilbarkeit«

Mit zahlreichen Hildegard-Vorträgen, Workshops und
Konzerten, Hildegard-Buffet und Abschlussgottesdienst

hildegard-brief-84

 

Vorläufiges Programm 

Dieser 8. internationale Hildegardkongress mit dem Motto »Heilung der Unheilbarkeit« übertrifft alles, was sie bisher über die hl. Hildegard und ihr faszinierendes Visionswerk je gehört und erlebt haben. Sie werden zum Zeugen erstaunlicher Heilungsprozesse, die sie an die Grenzen menschlicher Vorstellungskraft führen.

Die 16 Referenten werden ihnen Heilungsprinzipien und Methoden präsentieren, die in der handelsüblichen Medizin weitgehend unbekannt sind und Krankheiten heilen, die bisher unheilbar, d.h. chronisch waren. Der Kongress wird ein Zeugnis ablegen, wie erstaunliche Heilungen für jedermann möglich werden, was den Menschen gesund hält und an Geist, Seele und Körper ganzheitlich heilt.

Sie werden erleben, wie man das kranke Krankensystem in ein kostengünstiges Gesundheitssystem transformieren kann.

hildegard-brief-83Hildegard Brief 83

 

Als Mitglied des Förderkreises mit 30 Euro Jahresbeitrag haben Sie Zugang zum kompletten St. Hildegard Brief mit insgesamt 16 Seiten umfangreicher Information und freien Eintritt zum Internationalen Hildegard Kongress in Konstanz.

Lesen Sie mehr von dem Jahrhunderte lang geheimgehaltenem Naturwissen der Hl. Hildegard, die kürzlich zur Doktorin und Führerin der universellen Weltkirche ernannt wurde.

Dies Exklusivwissen aus erster Hand kann Sie vor den heutigen Killerkrankheiten schützen, an denen 80 Prozent der Menschen in der westlichen Welt chronisch erkrankt sind, d.h. unheilbar krank.

Im Oktober 2014 beschäftigen wir uns beim 8. Hildegard Kongress mit der Frage "Unheilbarkeit - gibt es das?"

Anmeldung unter http://www.foerderkreis-st-hildegard.de

 

8. Internationaler Hildegard-Kongress

Konzil Konstanz und Inselhotel

Freitag, 17. bis Sonntag, 19. Oktober 2014

»Heilbarkeit der Unheilbarkeit«

Mit zahlreichen Hildegard-Vorträgen, Workshops und
Konzerten, Hildegard-Buffet und Abschlussgottesdienst

hildegard-kongress

Menue zu Ostern: Osterlamm mit Kichererbsenpuree

osterlammFenchel-Orangen-Mandel-Salat

2 Fenchelknollen
2 Orangen
2 Schalotten, fein geschnitten
1 EL Zitronensa
1/4 Tasse Mandel- oder Sesamöl
1 EL Honig
Salz, Pfeffer, Galgant, Bertram
1/2 Tasse Mandelsplitter

Fenchel in Streifen schneiden, das Fenchelgrün zum Garnieren aufbewahren. Den Saft einer Orange ausdrücken, die andere Orange schälen und in Würfel schneiden. Fenchelstreifen, fein geschnittene Schalotten und Orangenwürfel vermischen. Aus Zitronensft, Orangensaft, Öl, Honig und Gewürzen eine Marinade herstellen und über den Salat gießen. Mit Mandelsplittern, Fenchelgrün und zarten Salbeiblättern garnieren.

30 Jahre Hildegard Praxis

30 Jahre Heilen mit den Kräften der Natur

strehlow-hertzkaAls ich vor 30 Jahren im Frühling 1984 in Konstanz meine Hildegard Praxis eröffnete, kam ich aus dem Staunen nicht mehr heraus! 13 Jahre hatte ich in allen Bereichen der Pharmaindustrie von der chemischen Forschung der Arzneimittel bis zur ihrer ersten Anwendung beim Menschen in der klinischen Forschung gearbeitet und nun musste ich feststellen, dass es eine Medizin gibt, die nicht an chemischen Pillen und ihren Nebenwirkungen klebt, sondern mit Lebensmitteln, natürlichen Heilmitteln und sogar seelischen Heilmitteln Heilungen erreicht, die mit der heutigen Medizin nicht möglich sind. Bereits bei meinem ersten Hildegard
Fastenseminar 1983 in Bodman am Bodensee konnte ich mit Erstaunen feststellen, dass Krankheiten durch Weglassen von überflüssigen Medikamenten heilen, obwohl sie oder gerade weil die Patienten jahrelang vergeblich mit chemischen Arzneimitteln behandelt wurden.

Hegne Hildegard Koch- und Backkurs 2013

Impressionen zum Koch- und Backkurs in Kloster Hegne

Festakt zum 100. Geburtstag von Dr. Gottfried Hertzka

Entdecker der Heilkunde der Heiligen Hildegard von Bingen

Am Donnerstag, den 10. Oktober 2013 fand im Konzil Konstanz der Festakt zum 100. Geburtstag von Dr. Gottfried Hertzka – Entdecker der Heilkunde der Hl. Hildegard von Bingen – statt. Der Stadtrat Herr Beyer-Köhler überbrachte die Glückwünsche der Stadt Konstanz und betonte, daß Herr Dr. Gottfried Hertzka mit der Entdeckung der Hildegard Heilkunde nicht nur die Landschaft der Naturheilkunde in Konstanz verändert hat, sondern dass er damit eine Hildegard Renaissance auslöste, die vor allem zur Heiligsprechung und zur Ernennung der Hl. Hildegard zur Doktorin der universalen Weltkirche beigetragen habe. Darauf ist Konstanz besonders stolz und dankbar.

7. Internationaler Hildegard-Kongress

Der 7. Internationale Hildegard-Kongress fand vom Freitag, 04.05. bis Sonntag, 06.05.2012 im Konzil Konstanz und Insel Hotel statt. Der Kongress wurde mit dem unten stehenden Text angekündigt.

„Visionen, die das Leben verändern – die Kraft der inneren Bilder"

Audio Archiv: 7. Internationaler Hildegard-Kongress

Festvorträge

I – "Die Kraft der Sprache und Bilder bei Hildegard von Bingen und ihr Einfluss auf unser Denken,
Handeln und Fühlen" - Dr. Wighard Strehlow, Allensbach

DE:

FR:

PL:

 

II – "Der klingende Kosmos – Abundat in omnia Bild und Gesang bei Hildegard von Bingen" - Prof. Bernhard Schörkhuber, Stams/Tirol

DE:

FR:

PL:

 

III – "Die inneren Visionen und die Heilung, aus der Sicht eines Neurologen und Psychotherapeuten" - Dr. Philippe Loron, Paris Französisch mit Simultanübersetzung

DE:

FR:

PL:

 

 

IV – "Hildegards Visionen als Bausteine heilen und gelingenden Lebens." - Sr. Philippa Rath OSB, Benediktinerin der Abtei St. Hildegard in Rüdesheim/Eibingen

DE:

FR:

PL:

 

 

Seminare

1 – "Die vier Säfte und die zwölf Konstitutionen als Fundament der Hildegard Heilkunde" - Referent: Dr. Louis van Hecken, Belgien

DE: Teil1:


DE: Teil2: 

FR:

PL:

 

2 – "Hildegard ist Herzenssache, Herz- und Kreislauferkrankungen in der Hildegardpraxis" - Referent: HP Bernd Fritz

DE:

FR:

PL:

 

 

3 – "Frauenheilkunde nach Hildegard von Bingen in der täglichen Praxis" - Referent: Dr. Christiane Paregger, Südtirol

DE:

 

4 – "Die Psychopharmaka der Hildegard Heilkunde" - Referent: Herr Matthias Krieger, Leipzig

DE:

 

5 – "Prostatakrebs Operation – denn sie wissen nicht, was sie tun" - Referent: Dr. med. Ernst Herbert Bliemeister, FA Urologie und praktischer Arzt, Hamburg

DE:

 

6 – "Mikrokosmos Darm und das Abwehrsystem" - Referent: Dr. Rüdiger Pohl, Bad Saarow

DE:

FR:

PL:

 

7 – "Urkraft des Lebens: Die Caritasgestalt im Liber divinorum operum" - Referent: Sr. Philippa Rath, OSB, Abtei St. Hildegard

DE:

 

8 – "Loslassen – Lachen – Lebensfreude, die Formel für einen ernsthaft-heiteren Lebensstil" - Referent: Frau Helga Maurer, Bad König

DE:

 

9 – "Aderlass statt Pillen" - Referent: HP Mihailo Falkenbach

DE:

 

10 – "Das Hildegard-Fasten und seine psychosomatischen Auswirkungen auf die Stressbeseitigung und die Gesundheit" - Referent: HP Frau Anna-Maria Albrecht, Ternberg/Österreich

DE:

 

11 – "Die Haut – Spiegel der Seele"

Referent: HP Sabine Schulze, Ehingen

DE:

 

12 – "Musik und Tanz"

Referent: Dipl. Theol. Elisabeth Schneider, Herrenberg

DE:

 

13 – "Essen hält Leib und Seele zusammen"

Referent: Frau Brigitte Pregenzer, Dornbirn/Österreich

DE:

FR:

PL:

 

 

14 – "Die Edelsteintherapie der Heiligen Hildegard"

Referent: HP Sabine Vollmert, Nürnberg

DE:

 

15 – "Hildegards Visionsbilder und das Erwachen des eigenem Selbst"

Referent: Sebastian Liew, Doctor of Naturopathy/Medical Herbalist, Singapore

DE:

 

16 – "Die besten Heilmittel und Methoden der Hildegard Heilkunde"

Referent: Frau Waltraud Neudecker-Planck, Kastl

DE:

 

Plenum

DE:

FR:

PL:

 

Die Hl. Hildegard trifft Dr. Gottfried Hertzka

hildegard trifft hertzkaWer anders, wenn nicht die Hl. Hildegard von Bingen, inspirierte Dr. Hertzka, damit er sein Leben und sein ärztliches Können für sie und die Entdeckung und Erforschung der Hildegard Heilkunde einsetzen würde. In seinen Forschungsbericht über die Krebskrankheit „Perdiculi" schreibt Dr. Hertzka, dass er einen Autor „M.A." (mein alter Autor) gefunden hat, bei dem sich „alte und moderne Ansichten über die Krebskrankheit überraschend und fast wunderbar decken. Hier sind modernste Gedanken im alten Gewande! Ich hatte Wertvolleres gefunden."

Lange Zeit – über 20 Jahre – hatte Dr. Hertzka gezögert, den Namenseines alten Autors bekanntzugeben, weil er die Kritik seiner Zeitgenossen fürchtete.
Schritt für Schritt hat sich Dr. Hertzka von der Hl. Hildegard durch ihr Buch „Die Ursachen und Behandlungen der Krankheiten" führen lassen, bis er die Entstehung und die Behandlung der Krebskrankheit entschlüsselt hatte. In diesem Zusammenhang entdeckte er auch die „pediculi" (kleinste Lebewesen), die beim Durchgang durch die Magenschleimhaut virulent werden und Krebs auslösen können. Diese Vorstellung deckt sich mit den erst kürzlich gefundenen „Helicobacter pylori" (Magenbakterien), die Magenkrebs verursachen können. Die Schulmedizin war schockiert, zur Kenntnis zu nehmen, dass Krebs eine Infektionskrankheit sei.

Geburtstagsjubiläum: 100 Jahre Dr. med Gottfried Hertzka

Herzliche Einladung - Feiern Sie mit!

IMG 1582Wir begehen den 100. Geburtstag des großen Pioniers der Hildegard-Medizin,

Dr. Gottfried Hertzka

mit einem Festakt und freuen uns auf ein Wiedersehen mit vielen Hildegard- und Hertzka-Freunden von Fern und Nah.

 

Donnerstag, 10. Oktober 2013

9:00 h Gedenkfeier am Grab von Herrn Dr. G . Hertzka mit Pater Gabriel, Amsterdam
Hauptfriedhof Konstanz, Wollmatingen, Haupteingang Wollmatingerstr., Parkplatz Riesenbergweg 12

10:30 h Festakt im Konzil, Konstanz
Gespräche, Interviews, Anekdoten und Zeitzeugenberichte aus seinem Leben und Werk

12:00 h Hildegard Buffet

12:00 h Herr Dr. van Hecken, Belgien – Begegnungen mit Dr. Hertzka

14:30 h Frau Dr. Christiane Paregger, Italien – Hildegard-Heilkunde in der Praxis

15:00 h Freunde, Patienten und Bekannte erinnern sich an Dr. Hertzka

17:30 h Hildegard Buffet

19:30 h Wir beschließen den Tag mit Kammermusik mit dem Constantina Klavier Trio, mit Lieblingsmusik von Dr. Hertzka Mozart, Schubert & Beethoven.